Logo
Mein Warenkorb   0

Fladenbrot aus Dinkelmehl

Der MERKLINGER
2 - 4 Personen
00h 30
00h 15

Das vegetarische Fladenbrot ist ziemlich mediterran angehaucht und schmeckt im Winter und im Sommer.

>>... hier geht's zu den Fotos zu diesem Rezept ...>>

Zutaten & Zubereitung

Zutaten

  • 900 g Dinkelmehl (weiß)
  • 3 TL Fleur de Sel
  • 630 ml lauwarmes Wasser
  • 4 g Trockenhefe
  • 2 EL Waldhonig
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • 3 Stück rote Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g eingelegte Oliven (schwarz und grün/ ohne Stein)
  • 50 g frisch geriebener Parmesan zum Bestreuen

Anleitung

  1. Wasser, Honig und Trockenhefe gut vermengen.
  2. Die Zwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Die Kräuter, Zwiebeln, das Olivenöl, den Zucker und eine Prise Salz vermengen.
  4. Mehl und Salz vermischen, Hefe-Honigmischung portionsweise dazugeben und Teig 5 min mit dem Knethaken gut durchkneten. Der Teig sollte feucht und klebrig sein. Teig halbieren und auf die mit Backpapier ausgelegten Backbleche streichen und mit bemehlten Händen in Form drücken. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.
  5. Inzwischen den MERKLINGER auf ca 250° Grad vorheizen. Die Temperatur sollte auf dem Stein gemessen werden, dort sollte die angegebene Temperatur erreicht sein.
  6. Kräuter, Pfeffer, Salz, Zucker, Öl und Zwiebeln vermischen. Oliven in den Teig drücken und das Zwiebelgemisch darauf verteilen.
  7. Mit dem Parmesan bestreuen und ca.15 min im MERKLINGER backen.
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Fladenbrot aus Dinkelmehl
Ihre Bewertung