Logo
Mein Warenkorb   0

Gegrillte Lasagne von Kalbfleisch und Gemüse

Der GOOKER
4 Personen
01h 00
00h 45

Diese Lasagne bringt ein völlig neues Geschmackserlebnis aus dem BBQ-Oven LeGOOKER. Die Zutaten sind gegrillt und die Lasagne anschließend über Feuer gebacken. Da es sich um ein Rezept für einen Outdoorofen handelt, wurde die Zubereitunsgart entsprechend abgestimmt. Alle Arbeitsschritte sind auf einem Arbeitstisch neben dem Ofen durchführbar. Alles wird frisch zubereitet. Wer will kann auch noch die Lasagneblätter selbst herstellen. Wir als "Barilla-Fans"  haben bei diesem Rezept auf die fertigen Lasagneblätter von Barilla zurückgegriffen. Der besonderen Geschmack bei diesem Gericht resultiert aus dem kurzen Angrillen der Zutaten auf der Plancha über Holzfeuer und dem späteren Backen über Holzfeuer. Dieser umwerfene Geschmack ist einfach unvergleichlich. Diese Lasagne wird aus gegrillten Zutaten bereitet und anschließend im Holzbackofen gebacken - in einem BBQ-Oven wie dem GOOKER oder dem MERKLINGER ist das prima zuzubereiten.

>>... hier geht's zu den Fotos zu diesem Rezept ...>>

Zutaten & Zubereitung

Zutaten

  • 500 g Kalbfleisch, vorzugsweise aus der Keule
  • 250 g Lasagneblätter
  • 250 g Mascarpone
  • 100 ml Frischmilch
  • 250 g Mozzarella
  • 100 g Parmesan
  • 2 Stück Spitzpaprika, rot
  • 5 Stück Tomaten, reif und mittelgroß
  • 1 Stück Zucchini, klein
  • 2 Stück Fenchelknolle, mittelgroß
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Stück Zwiebeln, mittelgroß
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Bund Oregano, frisch
  • 5 -8 TL Fleur de Sel
  • 3 TL bunte Pfefferkörner

Anleitung

  1. Die Zutaten säubern, waschen und bereit stellen, die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. Die Fenchelknollen in Würfel schneiden.
  3. Die gewürfelte Fenchelknollen zu den Zwiebeln geben.
  4. Den Paprika in kleine Stücke schneiden.
  5. Den Mozzarella in Scheiben schneiden oder in Stücke zupfen. Mascarpone und Milch mit einer Gabel durchrühren/vermischen.
  6. Das Kalbfleisch in dünne Streifen schneiden.
  7. Das Fleisch mit einem Schuss Olivenöl auf die 200-250 Grad heiße Plancha bringen.
  8. Die Kalbfleischstreifen auf der Planche grillen bis sie schön braun angegrillt sind, Salz und Pfeffer aus dem Mörser darüber geben.
  9. Das gebratene Fleisch von der Plancha nehmen und beiseite stellen.
  10. Jetzt die Hälfte der Fenchelwürfel und Zwiebelringe auf der Plancha angrillen. Während des Angrilllens der Zutaten kann der GOOKER geschlossen werden.
  11. Das gegrillte Gemüse von der Plancha nehmen und beiseite stellen.
  12. Die zweite Hälfte des Gemüses ebenfalls angrilllen zusammen mit dem roten Paprika, auch hier das Salzen nicht vergessen.
  13. Das angegrillte Gemüse beiseite stellen und den kleingehackten Knoblauch daruntermischen.
  14. Die Tomaten auf die Plancha setzen und im geschlossenen GOOKER angrillen, bis sie leicht bräunen, dann entnehmen, Haut und Strunk entfernen und kleinhacken.
  15. Die kleingehackten Tomatenstücke in ein Haarsieb oder Abtropfsieb geben und 10 Minuten abtropfen lassen.
  16. Die Lasagneform mit Knoblauch ausreiben, eine Lage Lasagneblätter auslegen und eine Schicht aus dem gegrillten Kalbfleisch und dem gegrillen Gemüse hineingeben. Diese Schicht wieder mit einer Lage Lasagneblätter abdecken. Kleingehackte Oreganoblätter einstreuen.
  17. Den Parmesankäse reiben.
  18. Die abgetropfen gegrilllten Tomaten zugeben und mit dem geriebenen Parmesan überstreuen. Auch diese Schicht wieder mit einer Lage Lasagneblätter abdecken. Kleingehackte Oreganoblätter einstreuen.
  19. Es folgt eine weitere Schicht aus dem gegrillten Kalbfleisch und dem gegrillen Gemüse. Auch diese Schicht wieder mit einer Lage Lasagneblätter abdecken.
  20. Die letzte Schicht Lasagneblätter nun mit dem Mozzarella belegen. Mascarpone und Milch vorsichtig darüber geben, pfeffern und ein paar letzte Gemüsestückchen darauf verteilen.
  21. Die geschichtete Lasagne in den ca. 190 Grad heißen GOOKER stellen und den BBQ-Oven schließen.
  22. Die Lasagne über leicht lodernden Flammen 45 Minuten backen.
  23. Die fertige Lasagne vor dem Aufschneiden ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  24. Die Lasagne in Stück schneiden, vorsichtig aus der Lasagneform ausheben und passend garniert servieren.
Passend oder empfohlen
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Gegrillte Lasagne von Kalbfleisch und Gemüse
Ihre Bewertung